Samstag, 27. Januar 2018

LKW fängt Feuer im Wertstoffhof Lünen - Feuerwehr löscht Brand mit Schaum - Löscharbeiten langwierig

LKW fängt Feuer im Wertstoffhof Lünen - Feuerwehr löscht Brand mit Schaum - Löscharbeiten langwierig

Lünen, 26.01.2018 - (fb) In Lünen hat gegen 19 Uhr am Wertstoffhof ein LKW bei Schweißarbeiten in einer Halle Feuer gefangen. Als Mitarbeiter bemerkten, dass aus dem LKW Rauch aufstieg, wurde das Fahrzeug geistesgegenwärtig noch nach draußen gefahren.

Die herbeigerufene Feuerwehr sperrte den Gefahrenbereich ab, nicht zuletzt deshalb, weil zu Beginn der Löscharbeiten noch nicht klar war, ob des Fahrzeug Stoffe geladen hatte, von denen möglicherweise Gefahren ausgehen konnten. Laut Aussage der Polizei vor Ort bestand für Bevölkerung jeodch keine Gefahr, so dass auf Lautsprecherdurchsagen verzichtet werden konnte.

Es wurden Löschangriffe mit Schaum vorgenommen, die Löscharbeiten gestalteten sich als langwierig.

Zur Fotostrecke geht es hier.


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts